Die Klinik für Tumorbiologie in Freiburg im Breisgau

Seit Oktober 2015 unter neuer Leitung.

Im Oktober 2015 hat das Universitätsklinikum Freiburg die Klinik für Tumorbiologie übernommen.

Im Akutbereich der Klinik für Tumorbiologie befinden sich drei Stationen der Medizin: Klinik 1 für Hämatologie, Onkologie und Stammzellentransplantation des Universitätsklinikums Freiburg unter Leitung des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Justus Duyster. Im Rehabilitationsbereich der Klinik für Tumorbiologie befindet sich die Klinik für Onkologische Rehabilitation der UKF – Reha GmbH, einer Tochtergesellschaft des Universitätsklinikums Freiburg, unter Leitung des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Hans Helge Bartsch. Im Gebäudekomplex der Klinik für Tumorbiologie sind die o. g. klinischen Bereiche sowie verschiedene Forschergruppen des Universitätsklinikums, aber auch externe Partner untergebracht.

Informationen zur Klinik für Onkologische Rehabilitation finden Sie auf dieser Homepage.

Informationen zur Klinik für Hämatologie und Onkologie des Universitätsklinikums Freiburg finden Sie hier: https://www.uniklinik-freiburg.de/medizin1.html